Heggemann auf der Immobilienmesse Osnabrück 2017

Architektenhäuser für jeden Bedarf entdecken

Hausbau Heggemann präsentiert sich auf der Immobilienmesse Osnabrück am 23. und 24. September 2017 mit seinem neuen Messestand.

Auf der Osnabrücker Immobilienmesse im Autohaus Weller gehört Hausbau Heggemann mittlerweile zum festen „Inventar“! Auch in diesem Jahr – genauer gesagt am 23. und 24. September – präsentieren wir den ökologischen Holzhausbau und klären über nachhaltige Sanierungsmaßnahmen, innovative Dämmungen und vieles mehr auf. Sie finden Hausbau Heggemann unübersehbar gleich im Eingangsbereich des Messe-Areals.

Geschäftsführer Daniel Aumüller (beide Tage), Planerin Angelika Denoke (Samstag) und unser neuer Bauleiter Sascha Lange (Sonntag) freuen sich auf Ihren Besuch an unserm nagelneuen Messestand.

Lernen Sie neueste Konzepte der Holzrahmenbauweise kennen, und lassen Sie sich von Musterentwürfen von Architekten inspirieren, mit denen wir Hand in Hand arbeiten. Hier zeigen wir Ihnen gern unsere LIGNEA-Reihe.

Dazu gehören mittlerweile vier verschiedene Haustypen: Einen perfekten Einstieg in das nachhaltige Wohnen bietet das ARCHITEKTENHAUS LIGNEA ED134 als EcoDesign-Haus gerade den jungen Familien. Das ARCHITEKTENHAUS LIGNEA BL121 ist ein stilvoller Bungalow, der schon heute die Bedürfnisse von Morgen an eine möglichst komfortable Einrichtung berücksichtigt. Viel natürlichen Charme versprüht unsere Stadtvilla, das ARCHITEKTENHAUS LIGNEA SV197. Zuwachs erhält unsere LIGNEA-Familie nun mit einem neuen Sonnenhaus. Seine Besonderheit ist, dass die gesamte Energie aus der Kraft der Sonne gewonnen wird – zum Beispiel mit einem großen Tank für Wasser, das per Solarthermie erwärmt und gespeichert wird.

Für all Ihre Fragen rund ums ökologische bauen und Wohnen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung! Weitere Infos zur Messe finden Sie hier.

Zurück