Das Drei-Liter-Haus entdecken: Hausbesichtigung in Versmold am 25. März 2019

Entdecken Sie das Drei-Liter-Haus: Hausbesichtigung in Versmold-Bockhorst

Exklusive Einblicke hinter die (Klinker-)Fassade am 25. März 2019

Kennen Sie schon das Drei-Liter-Haus? Die Bezeichnung ist heutzutage zwar nicht mehr ganz so passend, aber die meisten Verbraucher ahnen sofort: Dieses Gebäude ist besonders energieeffizient!

Ursprünglich bezeichnet das Drei-Liter-Haus einen Standard, der von einem Verbrauch von drei Litern Heizöl– oder umgerechnet von drei Kubikmetern Gas – pro Quadratmeter Wohnfläche innerhalb eines Jahres ausgeht. Bei einem aktuellen Projekt in Versmold-Bockhorst ist diese Definition im Grunde überholt. Denn das gerade in Holzrahmenbauweise fertiggestellte Haus befindet sich in einer sogenannten Klimaschutz-Siedlung und verzichtet gleich vollständig auf den Einsatz fossiler Energieträger.

Statt Öl oder Gas liefert hier eine Erdwärmepumpe die zum Heizen benötigte Energie. In Kombination mit der Fußbodenheizung und der Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ist das Einfamilienhaus daher besonders energieeffizient.

Das Land Nordrhein-Westfalen vergibt im Rahmen seines Klimaschutz-Förderprogramms progres.nrw Zuschüsse für die Häuslebauer und legt besonders hohe Maßstäbe an. Im Gegensatz zum öffentlich-rechtlichen Nachweis, den die Energieeinsparverordnung fordert, gilt hier eine Obergrenze für den CO2-Ausstoß – in diesem Fall bei neun kg CO2 pro Quadratmeter Wohnfläche innerhalb eines Jahres. Auf diesem Gebiet kennt sich Hausbau Heggemann dank aktueller Projekte sehr gut aus.

Lernen Sie das Drei-Liter-Haus in Vermold-Bockhorst und die Vorteile von Geothermie persönlich kennen! Das von Hausbau Heggemann geplante und errichtete Drei-Liter-Haus fügt sich mit seiner Klinkerfassade perfekt in die Umgebung ein und glänzt dank der Holzrahmenbauweise mit hervorragender Dämmung. Es ist das dritte Gebäude, das auf dem 22 Bauplätze umfassenden Siedlungsareal realisiert wurde. Zurzeit sind noch einige Grundstücke verfügbar, die Hausbau Heggemann sehr gern mit Ihnen gemeinsam mit einem Drei-Liter- oder einem Passivhaus bebaut.

Nur wenige Tage vor dem Bezug durch die Hausbesitzer öffnen wir das Objekt für Interessierte, die sich ein Bild von den Möglichkeiten machen und sich mit Experten austauschen möchten.

Am 25. März 2019 stehen wir Ihnen von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr in der Dornheide 12 in 33775 Versmold gern zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Kommen auch Sie zur Hausbesichtigung in der Klimaschutz-Siedlung Bockhorst

Datum:  Montag, 25.03.2019
Uhrzeit:  16.30 – 18.30 Uhr
Ort:  Dornheide 12,  33775 Versmold-Bockhorst

 

Zurück