„Baustellentag“ in Telgte: KfW-Effizienzhaus 55 eröffnet viele Möglichkeiten!

Einfamilienhaus im KfW-Standard 55: Nachhaltig und höchst variabel

Kreative Architektur auf dem „Baustellentag“ in Telgte am 17.10.2018

Nachhaltige Materialien, fortschrittliche Holzrahmenbauweise und kreative Architektur bilden beim Einfamilienhaus am Roggenkamp 6 in Telgte - Westbevern eine perfekte Einheit. Das moderne Effizienzhaus im KfW-Standard 55 überzeugt mit hoher Variabilität auf rund 140 m² Wohn- und Nutzfläche.

Wer schon immer wissen wollte, wie sich Ökologie und hoher Wohnkomfort in der Praxis darstellen, kann dies auf dem „Baustellentag“ von Hausbau Heggemann am 17. Oktober 2018 in Telgte hautnah erleben. Von 16.30 bis 18.30 Uhr haben Interessierte auch ohne vorherige Anmeldung die Möglichkeit, technische Details der energiesparenden Gebäudetechnik aus erster Hand zu erfahren.

Hierzu gehört beispielsweise eine Wärmepumpe, die die Fußbodenheizung versorgt. Eine automatische Belüftung garantiert eine ressourcenschonende Klimatisierung, die außerdem zu einem gesunden Wohnumfeld beiträgt. Perfekt ergänzt wird die Komfortlüftung durch eine hochwertige Dämmung, die vor Hitze im Sommer ebenso schützt wie vor Kälte im Winter. Hausbau Heggemann empfiehlt hierfür verschiedene ökologische Materialien.

Verkürzte Bauzeit, clevere Raumaufteilung

Mitarbeiter von Hausbau Heggemann stehen auf dem „Baustellentag“ gern zur Verfügung, um Ihnen die Vorteile der Holzrahmenbauweise zu erklären. Diese Technik verkürzt die Gesamtbauzeit für das Einfamilienhaus gegenüber der herkömmlichen Massivbauweise ganz erheblich. Im Frühsommer 2018 wurden nach dem Erstellen der Fußbodenplatte die ersten Holzrahmenbauelemente innerhalb von nur zwei Tagen aufgestellt, und noch in diesem Jahr wird das Wohnhaus bezugsfertig sein.

„Die Bewohner profitieren hier neben der Energieeffizienz auch von einer sehr gelungenen Raumaufteilung“, erklärt Daniel Aumüller von Hausbau Heggemann: „Im Erdgeschoss haben wir einen großzügigen kombinierten Ess-, Wohn- und Kochbereich geplant und realisiert. Bei Bedarf lässt sich auch später noch ein Raum mittels einer Schiebetüranlage einfach vom Rest abtrennen. Und im Obergeschoss können sich die Bauherren alle Möglichkeiten offenhalten und zusätzlich zu den drei Schlafräumen noch ein Gästezimmer oder ein Büro einrichten.“

Kommen auch Sie zum „Baustellentag“ von Hausbau Heggemann!

Datum: Mittwoch, 17.10.2018
Uhrzeit: 16.30 – 18.30 Uhr
Ort: Roggenkamp 648291 Telgte - Westbevern

Zurück